Unsere Klasse ein starkes Team

Umwelt & Natur
Aufenthalt 5 Tage
geeignet für 5. - 10. Klasse

Unter Einflüssen der zertifizierten Erlebnis- und Waldpädagogik werden spielerische, aber auch sportliche Aufgaben gestellt, die einzeln oder im Team gelöst werden müssen. Es gilt spannende Herausforderungen zu meistern – und nicht nur bei der Orientierungswanderung ist der Weg das Ziel. Ihre Schülerinnen und Schüler lernen, dass sie sich aufeinander verlassen können und dass jedes Mitglied der Klasse ein wichtiger Bestandteil der Gruppe ist.

1. Tag:

Anreise bis 12 Uhr
Ca. 12 Uhr: Mittagsimbiss
Ca. 14 Uhr: Ihre Teamer, erfahrene Waldpädagogen, geben eine Einführung in das Programm der nächsten Tage. Bei Teamspielen erkennen Ihre Schülerinnen und Schüler die Stärken der Gemeinschaft.
Ca. 18 Uhr: Warmes Abendessen in der Jugendherberge
Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie gerne unsere Sport- und Spielmöglichkeiten am und im Haus.

2. Tag:

Ca. 8 Uhr: Frühstück vom Buffet
Ca. 9 Uhr: Erkundung der Umgebung inklusive einer spannenden Exkursion ins Hochmoor. Entdecken Sie dabei seltene Pflanzen und Tiere, die in dem faszinierenden Naturschutzgebiet leben.
Ca. 12 Uhr: Mittagsimbiss in der Jugendherberge
Ca. 14 Uhr: Ihre Schülerinnen und Schüler probieren sich im Bogenschießen. Was einfach aussieht, erfordert hohe Konzentrationsfähigkeit, ein scharfes Auge und eine ruhige Hand.
Ca. 18 Uhr: Warmes Abendessen in der Jugendherberge
Ca. 19 Uhr: Nach einer kleinen Abendwanderung mit erlebnispädagogischen Aktionen errichten Ihre Schülerinnen und Schüler ein Lagerfeuer und rösten Stockbrot.

3. Tag:

Ca. 8 Uhr: Frühstück vom Buffet
Ca. 9 Uhr: Bei der Schatzsuche im Wald müssen Ihre Schülerinnen und Schüler mehrere Aufgaben erfüllen, die nur im Team lösbar sind.
Ca. 12 Uhr: Mittagsimbiss in der Jugendherberge
Ca. 14 Uhr: Alle wollen hoch hinauf! Beim Kistenklettern erwarten Ihre Schülerinnen und Schüler einige Herausforderungen. Wie hält man am Besten die Balance? Welche Kletterstrategie führt bis ganz nach oben?
Ca. 18 Uhr: Warmes Abendessen in der Jugendherberge.
Der Abend steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie gerne unser Sport- und Spielmöglichkeiten am und im Haus.

4. Tag:

Ca. 8 Uhr: Frühstück vom Buffet
Ca. 9 Uhr Orientierungswanderung mit Karte und Kompass. Während der ca. 6-stündigen Wanderung in mehreren Etappen gilt es Teamgeist zu zeigen. Das mitgebrachte Lunchpaket wird zur Mittagszeit in der Natur verzehrt.
Ca. 15 Uhr: Rückkehr in die Jugendherberge
Nachmittag zur freien Verfügung.
Ca. 18 Uhr: Zum Abendessen wird heute der Grill angemacht.

5. Tag:

Ca. 8 Uhr: Frühstück vom Buffet
Im Anschluß erfolgt die Heimreise.

weiterlesen weniger anzeigen
Allgemeine Hinweise

Der zeitliche Ablauf kann sich aus organisatorischen Gründen ändern.
Für die Entdeckertour ins Moor empfehlen wir Kleidung, die ein wenig schmutzig (moorig) werden darf. Im Sommer kann am besten gleich Badekleidung drunter getragen werden.

Optional können Sie für den fünften Tag einen Baustein dazu buchen; etwa eine dreistündige Kletterpartie im benachbarten Kletterpark TreeRock (Baustein 10) oder einen Besuch im Wildpark inklusive Führung (Baustein 12). Ein sehr schöner Fußweg von etwa 1 bis 1 1⁄2 Stunden führt zum Wildpark Neuhaus (ca. 5 km). Alternativ fährt auch ein Bus der Linie 510 von der Jugendherberge zum Wildpark.

Mindestteilnehmerzahl: 16 Personen.
Eine abweichende Teilnehmerzahl ist nach Absprache möglich.

Leistungen
  • Übernachtungen mit Vollpension, Bettwäsche
  • 4 Tage betreutes Programm mit zertifizierten Wald- und Erlebnispädagogen des Teams „Natur entdecken mit allen Sinnen“.
Termine & Preise

01.01.2020 - 31.12.2020

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
208,00 € p. Pers.

01.01.2021 - 31.12.2021

4 Ü/VP, Bett/en im Mehrbettzimmer :
209,00 € p. Pers.

Ermäßigung

Pro 11 Personen 1 Freiplatz (Ü/VP) ab 4 Ü/VP. Jede Klasse erhält maximal 2 Freiplätze.

Kontakt

Jugendherberge Silberborn

Schießhäuser Str. 4

37603  Silberborn 

Leitung

Stefan Fasmers

Träger

LVB Hannover

Reiseveranstalter
DJH-Landesverband Hannover e.V.
Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 1
30169 Hannover